Freizeit

Deutschkreutz
Marktgemeinde mit ca. 3.500 Einwohnern, an der ungarischen Grenze gelegen (nach Sopron ca. 8 km), bietet für jeden Gast viele Möglichkeiten der Freitzeitgestaltung. Als eines der Zentren im Blaufränkischland und als Weinort im In- und Ausland bekannt, laden die rund um den Ort gelegenen Hügel mit den Weingärten ideal als Ausflugsziele für Radfahrer und Weinliebhaber ein.
Kultur
Für Gäste, denen der Sinn nach Kultur steht, sind in Deutschkreutz die Anton Lehmden-Kirche, das Schloss Deutschkreutz und das Carl Goldmark-Museum (Goldmark-Konzert/Pfingsten) Anziehungspunkte. Weitere Fixpunke im kulturellen Leben sind die regelmäßigen Konzerte des Musikvereins, der mit musikalisch hochstehender Qualität aufwarten kann. Ein reges Vereinsleben in Deutschkreutz trägt dazu bei, dass der Gast im Sommer jedes Wochenende die Möglichkeit hat, ein Zeltfest, einen Heurigen (Buschenschank), etc. zu besuchen und sich ins dörfliche Leben zu integrieren. So ist z.B. die alljährlich im August organisierte Beach-Party bereits zu einer Attraktion für die Jugend aus dem ganzen Bezirk geworden.
Sport
Für sportliche Betätigungen sind neben den weit ausgebauten Radwanderwegen (Radeln - Fahrradverleih nebenan bei Dorner, Joggen, Nordic Walking - Stöckeverleih bei uns im Haus, Wandern oder Spazieren), das herrliche Schwimmbad und der angrenzende Minigolfplatz hervorzuheben. Für Tennisspieler gibt es mitten im Ort Tennisplätze. Pferdeliebhaber finden neben dem großartigen Schloss den Schlossgrundhof, eine Insel für Reiter und Pferdeliebhaber: Ein Pferde-Wanderweg stellt eine weitere Attraktion dar.

Für Kegelfans bietet unser Haus Bahnen von internationaler Qualität.
Wein
Weinliebhaber kommen in unserer Haus-Vinothek, im Vinatrium (Gebietsvinothek des Blaufränkischlandes und Kulturhalle), der Burgenland-Vinothek, bei den Weinbauern vor Ort und beim alljährlichen Weinfestival (Mitte Juli) auf ihre Rechnung.
Der Besuch eines Schenkhauses (Heurigen) mit einer Vielfalt an Speisen und örtlichen Weine kann einen Tag in fröhlicher Runde ausklingen lassen.
Ausflüge
Die Nähe zu Sopron (ca. 8 km) sowie in der näheren Umgebung zu findende Ausflugsziele lassen den Aufenthalt in Deutschkreutz viel zu kurz werden:
  • Sonnentherme Lutzmannsburg - Erlebnistherme und Babyworld sowie Ruhetherme mit Saunawelt, Rolling Area für Biker und Inline-Skater, Eislaufplatz
  • Raiding - Franz Liszt-Zentrum, jährl. Lisztfestival im Oktober
  • Kobersdorf - Schlossfestspiele
  • Neckenmarkt - Weinbau- und Fahnenschwingermuseum
  • Horitschon - Weinlehrpfad
  • Lackenbach - Schloss Esterhazy mit Museum "Der Natur auf der Spur"
  • Ritzing - Sonnensee (Stausee)
  • Stoob - Töpferdorf
  • Steinberg - Blaudruckerwerkstatt
  • Piringsdorf - Korbflechtergemeinde
  • Klostermarienberg - ständige Sonderausstellung im Zisterzienserkloster
  • Mörbisch - Seefestspiele
  • Neusiedler See
Impressionen
zoom
Darts im Hotel Huszar
zoom
Deutschkreutz
zoom
Beachvolleyball
zoom
Radwanderweg
zoom
Joggen